Metallic Superquilted Schultertasche silber metallic Love Moschino BTvGueP

SKU6613280
Metallic Superquilted Schultertasche silber metallic Love Moschino BTvGueP
Metallic Superquilted Schultertasche silber metallic Love Moschino
de
Wähle deine Sprache
SPÖ 23,8% Grüne 20,2% FPÖ 17%

Über 2100 gelöschte Facebook-Kommentare bei der Landtagswahl Salzburg

Während des Wahlkampfs zur Landtagswahl Salzburg wurden 2120 Kommentare von den Facebook Seiten der Parteien gelöscht. Das haben aktuelle Recherchen von Addendum ergeben. Welcher Spitzenkandidat hat am meisten Kommentare gelöscht? Exploration Series Tarmac 29 2RollenTrolley 75 cm slate blue Eagle Creek ZtdsS

a0018 News 19.04.2018

Im Wahlkampf zur Salzburger Landtagswahl sind über 2.100 Postings von den Facebook-Seiten der Parteien und Kandidaten entfernt worden. Addendum hat sie gespeichert.

Daten

Newsletter abonnieren

Mit dem Addendum-Newsletter erhalten Sie regelmäßig Updates zu neuen Projekten.

Newsletter-Anmeldung abschließen

Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie die Newsletter-Anmeldung in Ihrer Mailbox.

Addendum hat die Fakten zu Ihrer Gemeinde

Sie möchten wissen was wirklich in ihrem Bundesland passiert? Addendum hat die wichtigsten Daten und Fakten für Sie:

025_01 Sicherheit 19.03.2018

Wie hat sich die Kriminalität in Ihrem Heimatbezirk entwickelt? Eine interaktive Analyse, jetzt mit den Zahlen von 2017.

Daten

WhatsApp-Dienst abonnieren

Auf WhatsApp erhalten Sie regelmäßig Updates zu neuen Recherchen und Artikeln.

WhatsApp-Anmeldung abschließen

Sie erhalten eine SMS von unserer Nummer. Um den Dienst zu aktivieren, speichern Sie die Nummer als Kontakt in Ihrem Smartphone und schicken Sie eine WhatsApp-Nachricht mit dem Text AVE an uns.

014_04 Feminismus 09.01.2018

Interaktive Detailanalyse: Vergleichen Sie die Einkommensunterschiede in den Regionen und Branchen.

Daten

Wie gefährlich ist Ihr Heimatbezirk?

Während Parteien bei der Landtagswahl Salzburg auf das Thema Sicherheit setzten hat Addendum die aktuelle Kriminalstatistik für jede Region für die letzten zehn Jahre analysiert und interaktiv aufbereitet. Obwohl es langfristig gesehen österreichweit einen Rückgang an Gewaltdelikten, KFZ-Diebstählen und Wohnraum-Einbrüchen gab, sieht das Bild in manchen Bezirken anders aus. In Salzburg-Stadt hat sich die Anzahl der Anzeigen für Gewaltdelikte um 38 Prozent erhöht seit 2008. Die Stadt an der Salzach ist hierbei im ganzen Bundesland eine Ausnahme. In allen anderen Bezirken hat sich nämlich der Anteil verringert. Ähnlich sieht es auch im Bereich der Wohnraum-Einbrüche aus: Hat sich der Anteil in der Stadt Salzburg um knapp 31 Prozent erhöht, so ist er in allen anderen Bezirken gesunken. Mehr zu Sicherheit in Ihrem Bezirk finden Sie hier 025 .

Wie groß ist die Gehaltsschere in Ihrer Gemeinde?

Addendum hat diese Frage erstmals auf Basis von Daten der Statistik Austria beantwortet. Obwohl in 99 Prozent aller Gemeinden mehr Frauen am Arbeitsmarkt teilnehmen, als noch vor 15 Jahren, gibt es große Unterschiede von Gemeinde zu Gemeinde. In 62 von 119 Gemeinden in Salzburg ist die Gehaltsschere größer als der Median aller Gemeinden in Österreich. Der größte Unterschied ist in Forstau zu finden: Dort verdienen Männer fast 38 Prozent mehr als Frauen, und das obwohl in Salzburg die Erwerbsquote am Land um 12.4 Prozentpunkten gestiegen ist in den letzten 17 Jahren. In der Stadt gibt es nur 4,1 Prozent mehr Frauen am Arbeitsmarkt. Wieso das so ist und mehr zur Lage Ihrer Gemeinde, können Sie hier finden 014.

Wie viel Boden ist in ihrer Heimatgemeinde versiegelt?

102 Quadratmeter Boden verbrauchen die Österreicher pro Minute, das sind 102 Hektar pro Woche. Somit wird mehr Boden verbraucht, als die Bevölkerung wächst. Freier Platz ist jedoch notwendig um Kohlenstoff in der Erde zu binden und um uns vor Überschwemmungen zu schützen. Knapp wird es zum Beispiel in der Gemeinde Lend:Sind im österreichweiten Schnitt pro Bürger 265m² versiegelt, so sind es in Lend 434m². Roge Kleine Geflochtene Tote Aus Raffiabast Rot NANNACAY ESySVG5

Wem gehören die Salzburger Berge?

Addendum hat die größten Ski-Imperien Österreichs genauer unter die Lupe genommen und analysiert wem diese wirklich gehören: Familienclans, Banken und dem ÖSV-Präsidenten. Darunter zum Beispiel das Skigebiete wie Leogang, Sankt Johann im Pongau und Flachau Salzburg ist. Hier können Sie mehr über die Firmengeflechte der Touristenmagneten im Bundesland Salzburg erfahren 019.

007_02 Platzverbrauch 07.11.2017

Freies Netz. Für alle.

Der Bedarf an frei zugänglichem WLAN ist in den letzten Wochen und Monaten in ganz Deutschland massiv gestiegen.

Freifunk Nutzer auf dem Marktplatz

Was man gestern allerdings auf dem Marktplatz beobachten konnte, sprengt alle Rekorde. Fast 200 Handys waren dort ab dem späten Nachmittag gleichzeitig mit dem Freifunknetz verbunden. In Summe waren es dann sogar über 500 gleichzeitige Nutzer.

Gleichzeitige Freifunknutzer

Trauriger Nebeneffekt: Die Installation am Markt ist für solche Nutzerzahlen im Moment nicht ausreichend und das Netz dürfte dort leider nicht sinnvoll nutzbar gewesen sein. Die Geschäfte, welche im Moment dankenswerter weise Freifunk zur Verfügung stellen, haben nur einen verhältnismäßig langsamen Internetanschluss oder liegen geografisch nicht so optimal. Uns fehlt für den Marktplatz noch ein „Freifunker“ (Geschäft oder Privatverson) mit gutem Internetanschluss.

Contratempo Reisetasche 55 cm schwarz Bugatti LOWY5rqhF3

Dank Citymanagement als Internetspender und dem Friseursalon Evelyn Jonen konnte die Freifunklücke zwischen Tortenatelier und Einmündung Hohenfuhrstraße endlich geschlossen werden.

Kaiserstr / Einmündung Hohenfuhrstr

Vielen Dank an Citymanager Dr. Siegbert Panteleit und Friseurmeisterin Evelyn Jonen für die Unterstützung von Freifunk.

Inhaberin Evelyn Jonen mit Friseurmeisterschülerin Anna Longobardi

Zugangspunkte

Dank der Initiative des DRK Ortsverein Radevormwald e. V. wird jetzt auch in der Carl-Diem Straße „frei gefunkt“. DRK Vorstandsmitglied Stefan Bengtsson hat kurzfristig entsprechende Geräte angeschafft um an den Blutspendeterminen im Haus und in der Grundschule Stadt WLAN anbieten zu können. Über das offene WLAN dürften sich aber auch andere Personen im Bereich Schule/Rathausparkplatz freuen Mit etwas Glück sind die Geräte schon zur Rader Pflaumenkirmes montiert.

Mundpropaganda ist die Beste Werbung. Das gilt offensichtlich auch für Freifunk. Denn in der Ortslage Heidt gibt es in 80 % der Häuser mindestens einen Freifunk Knoten. Vielen Dank an die Bewohner von Heidt für das Engagement .

Allgemein

In zahlreichen deutschen Städten sorgen freiwillige Helfer für Internetzugänge in Flüchtlingsunterkünften. Ganz vorne mit dabei: Die Initiative Freifunk, die sich seit Jahren für offene Funknetze engagiert.

Melden Sie sich an, um auf dem Laufenden zu bleiben!